QLI_FCEV_Header

QLI FCEV

QLI FCEV

Brennstoffzellen-Transporter 4,2 t

Der QLI FCEV ist dank seiner unterschiedlichen Aufbauvarianten flexibel und vielfältig einsetzbar, z. B. in der Logistikbranche oder als Lieferfahrzeug. Dank seines leisen und emissionsfreien Antriebs ist der Transporter auch zu Tagesrand- und Nachtzeiten einsetzbar. Die Nutzlast des QLI FCEV ist analog zu der eines vergleichbaren Dieselfahrzeugs, gleiches gilt auch für die Tankzeiten. Das Besondere an der QUANTRON-Konstruktion ist, dass sämtliche Antriebskomponenten im Chassis verstaut sind, wodurch sich keinerlei Einschränkungen bei den Aufbauten ergeben.

Fahrzeugdaten QLI FCEV 4-170

Max. Motorleistung:

150 kW

Leistung Brennstoffzelle:

45 kW

Simulierte WLTP-Reichweite (max.):

450 km*

Batteriekapazität:

37 kWh

Wasserstoffkapazität:

8,2 kg

Tankzeit H2:

<10 min

Nutzlast Chassis ohne Aufbau:

1457 kg

Radstand min.:

4100 mm

Zul. Gesamtgewicht:

4200 kg

Verfügbarkeit:

jetzt verfügbar

Umrüstung von bestehenden Fahrzeugen ab Modelljahr 2019 auf Anfrage möglich.

*Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund zahlreicher Faktoren wie Fahrstil, Strecke, Wetter- und Straßenbedingungen sowie Fahrzeugzustand, -nutzung und -ausstattung variieren.

QLI_FCEV_Technik_1218x780
45kW

Brennstoffzelle

max.450km

Simulierte Reichweite

150kW

Max. Motorleistung

<15min

Tankzeit H2

Vorteile 

  • Neufahrzeuge sowie Umrüstung von Bestands- und Gebrauchtfahrzeugen möglich
  • Leistungsstarke Brennstoffzelle mit bis zu 45 kW
  • Kurze Tankzeiten (ähnlich wie Diesel-Tankdauer)
  • Emissionsfreier Transport für die Kurz-, Mittel- und Langstrecke
  • Hochwertiges Brennstoffzellensystem aus unserem Partnernetzwerk
  • Eigenes Unternehmensimage aufwerten durch nachhaltige Transporte
  • Staatliche Förderungen*

*Vorliegen und Höhe von staatlichen Förderungen abhängig vom Land des Antragstellers

QLI_FCEV_Infrastructure_609x390

Fahrgestelle & Aufbauten 

Aktuell bieten wir Ihnen den QLI FCEV in zwei Varianten an: als Fahrgestell mit Kofferaufbau sowie als Fahrgestell mit Pritschenaufbau. Zwei nachhaltige Lösungen für eine Vielzahl an Transportanforderungen bei hervorragender Fahrdynamik und -stabilität sowie einer idealen Lastverteilung.

Besonderheit 

Durch eine gesetzliche Ausnahmeregelung kann das Mehrgewicht des alternativen Antriebsstranges auf bis zu max. 4,2 t aufgelastet werden, wodurch das Fahrzeug in Deutschland und Österreich noch mit dem aktuellen PKW-Führerschein der Klasse B gefahren werden darf.

Unsere E-Fahrzeuge auf Basis des Iveco Daily 40C (4,2 t) fallen genau in diese Regelung. Dadurch wird das Mehrgewicht des Antriebssystems kompensiert.

Sprechen Sie uns an! Die Fahrzeugkonfiguration für weitere Spezial-Aufbauten kann individuell geprüft werden.

Optionale Ausstattungen 

  • Luftfederung
  • LED-Scheinwerfer
  • gefederte Luxussitze
  • Infotainmentsystem (Integration von Alexa möglich)
QLI_Innenraum_609x39015

Empower the Future 

Tag für Tag werden Tonnen von Waren aller Art abgeholt und ausgeliefert. Von Unternehmen zu Unternehmen, von Logistikzentren zu Privathaushalten. Das Einkaufsverhalten der Menschen hat sich verändert, wodurch der Transport von Paketen, Möbeln und Lebensmitteln extrem zugenommen hat. Nicht nur im innerstädtischen Verkehr auf der letzten Meile bekommen wir den Anstieg zu spüren, Überland und Langstrecke sind ebenso massiv betroffen. Gerade auch bei diesen Einsatzgebieten benötigen wir umgehend nachhaltige Ansätze.

Wir bei QUANTRON bieten schon heute eine Lösung für den emissionsfreien Transport auf allen Wegen.

Umweltschonend, leise, zuverlässig und sicher – das ist der QLI FCEV.

QLI_FCEV

Weitere Informationen finden Sie in unserer Q-Light Broschüre.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.